Freizeit

Algund, Meran und Umgebung

Nur 2 Kilometer von der Kurstadt Meran entfernt, genießen Sie in Ihrem Urlaub in Algund Naturgenuss und Stadtatmosphäre zugleich.

Direkt an aussichtsreichen Wander- und Radwegen gelegen, sind unsere Ferienwohnungen das ideale Urlaubszuhause für Wanderer und Radfahrer. Den Algunder Waalweg, den Etschtalradweg und den Sessellift in den Naturpark Texelgruppe erreichen Sie nur in 5 Gehminuten.

Und die Umgebung von Algund bietet noch mehr:

Nordic Walking und Waalweg Wanderungen direkt von den Obermaratscher Appartements aus, Bergtouren auf dem Merander Höhenweg, auf den Hirzer oder auf Meran 2000, ein Einkaufsbummel unter den Meraner Lauben, Rafting auf der Passer oder Gleitschirmflüge über das Meraner Land - Wozu haben Sie Lust?

Genießen Sie einen Tag in der Therme Meran oder im Botanischen Garten von Schloss Trauttmansdorff. Besuchen Sie Schloss Juval in Naturns, Schloss Runkelstein, Schloss Maretsch, das Archäologie Museum mit dem ausgestellten "Mann aus dem Eis" in Bozen, in der schönenn alten Handelsstadt und viele weitere Kulturschätze von Südtirol.


Wandern und Rad fahren

Tipps für Wander- und Radtouren

Wandern
Wandern

Unterwegs auf Schusters Rappen

weiter
Rad fahren
Rad fahren

In die Pedale treten

weiter

Weitere Tipps

Umgebung

Aktiv und genussvoll zu zweit durch Südtirol

In Südtirol erwartet Sie eine gepflegte Kultur-und Naturlandschaft von der Talsohle bis hinauf zu den Almen. Die Almwiesen wären schon längst zu gewachsen und überwuchert, wären nicht die Bauern und Senner, die diese im Sommer bewirtschaften. Dass Südtirol auch vor allem ein Genussland ist, wird nicht nur in den Gasthäusern & Restaurants im Tal bewiesen, sondern auch auf den Almen von Ende Mai bis Anfang Oktober genussvoll erleben.

Genuss

Südtiroler Gasthaus Kultur & Genuss

Das Urlaubsland Südtirol wird geschätzt wegen seiner vielfältigen Landschaft, wegen seiner Tradition & Kultur. Die herzhafte, bodenständige Südtiroler Küche mit der regionalen Kost hat sich nun schon längst den Einflüssen der mediterranen Küche geöffnet. Die Kombination von alpin und mediterranen Gerichten ist bei Einheimischen und Urlaubsgästen sehr beliebt.

Die Gruppe "Südtiroler Gasthaus" hat sich der Aufrechterhaltung der Gasthauskultur mit regionalen und saisonalen Qualitätsprodukten verschrieben. Es lohnt sich diese zu besuchen. Sie können zwischen 34 Gasthäusern wählen und schon von zu Hause aus, eine Tischreservierung vornehmen.

Event

Vespaclub Alagumna Algund

Anfang Juli findet das jährliche Vespatreffen, des Vespaclub Alagumna in Algund statt. Viele begeisterte "Vespisti" aus Südtirol, aus Österreich, der Schweiz und Deutschland nehmen daran teil. Ob Jung oder schon im etwas fortgeschrittenen Alter, haben alle etwas gemeinsam.

Es ist die Liebe zur VESPA. Es werden wieder neue Kontakte geknüpft, gefachsimpelt und mit Freude viele Liebhaberstücke zur Schau gestellt.

Gerne können Sie mit Ihrer Vespa anreisen. Ein Parkplatz für Ihren Anhänger und eine abgeschlossene Garage steht für Ihre Vespa bereit.

Familie

Mit dem Kinderwagen unterwegs

Ein Kind krempelt das Familienleben vollständig um. Ausschlafen oder die Beine hochlegen ist mit kleinen Kindern nicht wirklich möglich.

Ganz auf Wanderungen verzichten müssen Eltern deshalb nicht. Im Meraner Land gibt es genügend Wege, die mit einem Kinderwagen befahrbar sind. Z.B. der Algunder- und der Marlinger Waalweg oder der Tappeinerweg oberhalb Meran. Oder mit der "Eule" Seilbahn nach Aschbach und von dort zu in ca. 1 bis 2 Stunden zu den Eggerhöfen hinwandern. Sehr leicht begehbar und zu bewältigen auch von jüngeren Kindern. Ein besonderes Erlebnis ist die Gaulschlucht bei Lana

Familie

Gemütliches Genussradeln mit Kindern

Mit der Vinschgauer Bahn bis Mals (Endstation) fahren. An der Bahnstation gibt es einen Fahrraderleih. Dann geht es zurück, vorbei an blühenden Apfelwiesen, Burgen und Schlösser. Wenn das Radeln zu anstrengend wird, das Fahrrad einfach abgeben an gekennzeichneten Stationen und entspannt zurückfahren mit der Bahn

Aktiv

Sport für starke Nerven

Rafting & Canyoning: Für alle die den Nervenkitzel lieben - das Abenteuer einer Wildwasserfahrt auf der Passer im Meraner Land erleben und die Faszination für das Wildwasser kennen lernen: Südtirol Rafting

Paragleiter-Tandemflüge über Hochmuth-Dorf Tirol, Hirzer-Saltaus. Täglich nach Vereinbarung Tandemclub Ifinger: www.flyhirzer.com

Aktiv

Aktiv mit Spaßfaktor

Reiten im Passeiertal: mit Spaß reiten lernen in moderner Reithalle mit internationalem Standard: Reitschule Quellenhof

Miniaturgolf und Filzgolf: Los geht's ... Nur wenige Gehminuten von uns entfernt befindet sich der Minigolfplatz. Geöffnet von April bis Oktober am Minigolftreff Algund

Meran 2000 - Alpin Bob: Rodelspaß im Sommer erleben - bei Kinder und Erwachsene gleichermaßen beliebt. 1,1 km Rodelspaß - ein Highlight für die ganze Familie.

Partschinser Wasserfall: Ein Naturschauspiel das fasziniert und mit einer spannend schönen Wanderung verbunden werden kann. Seine Wassermassen schießen weit über eine freistehende Felswand hinaus. Die Fallhöhe beträgt 97 m.

Falkenschau auf Schloß Tirol: Pflegezentrum für Vogelfauna - Greife und Eulen live erleben. Tägliche Flugvorführungen, Naturschutz- und Lehre in Dorf Tirol bei Meran

Erlebnisbad in Naturns: spritzen, sprudeln, rutschen - ein Tag im Spaßbad gehört zum Familienurlaub mit dazu. Entfernung 14 km


Meraner Land

Impressionen